Geflüchteten beim Ankommen helfen

Vorarlberg / 06.05.2022 • 16:11 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Infoabend gibt Einblicke in die verschiedenen Hilfsangebote.Caritas
Der Infoabend gibt Einblicke in die verschiedenen Hilfsangebote.Caritas

Infoabend der Caritas zeigt Möglichkeiten für Freiwillige auf.

Feldkirch Die in Vorarlberg angekommenen Flüchtlinge aus der Ukraine erlebten in den vergangenen Wochen eine Welle der Hilfsbereitschaft. Am kommenden Dienstag, 10. Mai, informiert die Caritas im Lerncafé am Feldkircher Jahnplatz, über die verschiedenen Möglichkeiten des Freiwilligen-Engagements für Menschen aus der Ukraine und andere geflüchtete Menschen, die in Vorarlberg eine vorübergehende Heimat gefunden haben. Beginn der Informationsveranstaltung ist um 18.30 Uhr. „Freiwillige sind eine unerlässliche Hilfe im Netzwerk. Für andere da zu sein, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, schafft Möglichkeiten für Wachstum und Entwicklung für alle Seiten“, macht Michaela Mathis von der Servicestelle Freiwilligenarbeit bewusst, welche auch für Voranmeldungen und Rückfragen zuständig ist. Mathis ist telefonisch unter 05522/200-1041 sowie per E-Mail michaela.mathis@caritas.at erreichbar.