Informationen über Festspielhaus und Neubau Hallenbad

Vorarlberg / 06.05.2022 • 16:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Festspielhaus in Bregenz wird erneuert, Informationen über die Baustufe III erhalten Interessierte am Mittwoch. D. Stiplovsek
Das Festspielhaus in Bregenz wird erneuert, Informationen über die Baustufe III erhalten Interessierte am Mittwoch. D. Stiplovsek

Bregenz Die Stadt Bregenz veranstaltet am kommenden Mittwoch, 11. Mai, im Parkstudio des Festspielhauses eine BürgerInformation. Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen Interessierte in Bezug auf die Baustufe III des Festspielhauses und den Neubau des Bregenzer Hallenbades auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Architektinnen und Architekten werden jeweils ihre Vorhaben präsentieren. Im Anschluss werden sie ebenso wie Mitarbeitende der Stadt den Fragen aus dem Publikum Rede und Antwort stehen. Die Pläne für die Sanierungsarbeiten des Festspielhauses werden wie jene des Hallenbades vor der Veranstaltung zu besichtigen sein. Einlass ist bereits um 18 Uhr, die Veranstaltung beginnt dann um 18.45 Uhr und wird voraussichtlich bis 21 Uhr dauern.