Diese Straße bleibt wegen Sanierungsarbeiten gesperrt

Vorarlberg / 09.05.2022 • 16:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Schmelzhüttenstraße wird bis voraussichtlich 9. Juni gesperrt.Stadt Bludenz
Die Schmelzhüttenstraße wird bis voraussichtlich 9. Juni gesperrt.Stadt Bludenz

Bludenz Die Sanierungsarbeiten in der Klarenbrunnstraße gehen in die nächste Runde. Bei den umfangreichen Arbeiten stehen Leitungsanschlussarbeiten in der Schmelzhüttenstraße auf dem Plan.

Dazu wird ein rund 100 Meter langer Abschnitt der Schmelzhüttenstraße, zwischen der Kreuzung Klarenbrunnstraße und im Moos, noch bis voraussichtlich 9. Juni gesperrt. Die Zufahrt zum Gebäude des Dorfinstallateurs Bludenz ist erschwert möglich. Nach dem Abschluss der Anschlussarbeiten und der Asphaltierungsarbeiten werden die Sanierungsarbeiten nach einer achtmonatigen Bauzeit beendet werden.