Wilde Kräuter für Mama

Vorarlberg / 09.05.2022 • 12:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Wilde Kräuter für Mama
Fotos: VN/Sams

“Einfach genießen”: Wenn Kinder, Papas und Opas am Muttertag gemeinsam kochen, kann doch nur was Feines rauskommen! Ein besonderer Salat zum Beispiel.


Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse der GASCHT Bezau und Küchenmeister Mathias Enzenhofer haben für EINFACH GENIESSEN ein wunderbares Muttertagsmenü zubereitet. Zum Einstieg gibt es Salat, und hier das Rezept dazu.

Wildkräutersalat mit Blätterteigstangen

Wilde Kräuter für Mama

Zutaten für 4 Personen:

French Dressing

200 g Mayonnaise

50 ml Weißweinessig

4 EL Bouillon

2 EL Schnittlauch, geschnitten

2 EL Petersilie, geschnitten

1 Knoblauchzehe, gepresst

Pfeffer

Salz

Blätterteigstangen

250 g Blätterteig

1 Eigelb

2 EL Sesam

Wildkräutersalat

100 g Friséesalat

50 g Feldsalat

50 g Rucola

30 g junge Spinatblätter

20 g Löwenzahn

10 Gänseblümchen

10 Veilchenblüten

Zubereitung:

Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Um die Säure etwas zu regulieren, kann man mit wenig Zucker etwas abschmecken.

Für die Blätterteigstangen den Blätterteig mit Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen. Den Blätterteig zügig verarbeiten, denn sobald er warm ist, wird dies schwierig. Den Teig mit einem

Wilde Kräuter für Mama

Messer in Streifen schneiden. Diese verdrillen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 10 – 15 Minuten bei 200° C backen.

Für den Wildkräutersalat die Salate gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Mit dem French Dressing marinieren und anrichten. Mit den Blüten garnieren und die knusprigen Blätterteig-

Sesamstängel dazu servieren.

Dieses und weitere Rezepte rund um den Muttertag sind in der Frühlingsausgabe des Magazins EINFACH GENIESSEN zu finden.

Weitere Informationen unter: www.einfachgeniessen.at

Wilde Kräuter für Mama