Spende für Ukraine

Vorarlberg / 10.05.2022 • 20:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Spende für Ukraine

Im Rahmen der diesjährigen Weinmesse Vinobile in Feldkirch konnten Besucherinnen und Besucher ihr Glaspfand zugunsten der Menschen in der Ukraine und Kriegsflüchtlingen spenden. An den drei Tagen konnte dank der großen Spendenbereitschaft eine Summe von insgesamt 5151 Euro gesammelt werden. Der Betrag wurde von Stadtmarketing-Geschäftsführer Lukas Debortoli (r.) an Caritas-Direktor Walter Schmolly, als Vertreter der Spendenaktion „Vorarlberg hilft“, übergeben. Das Geld wird für die dringend benötigte medizinische Hilfe in der Region Lwiw verwendet.