Spende für Brandopfer

Vorarlberg / 11.05.2022 • 16:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fachlehrer Markus Burgstaller (2. v.l.) bei der Übergabe des Spendenschecks an Daniel Schuster von der FW Mäder.Burgstaller
Fachlehrer Markus Burgstaller (2. v.l.) bei der Übergabe des Spendenschecks an Daniel Schuster von der FW Mäder.Burgstaller

Dornbirn, MÄder Die Landesberufsschule Dornbirn 1 unterstützt in jedem Ausbildungsblock ein soziales Projekt. Durch das Engagement der Lehrlinge und Lehrpersonen und der Organisation von Fachlehrer Markus Burgstaller wurden in den letzten Wochen und Monaten wieder fleißig Spenden gesammelt. Dieses Mal wird die Familie unterstützt, welche im November 2021 im Zuge eines Zimmerbrands in Mäder zwei Familienmitglieder verloren hat. Altkommandant Daniel Schuster von der Feuerwehr Mäder konnte vor Kurzem den Spendenscheck in der Höhe von 2549,72 Euro stellvertretend entgegennehmen. Er wird die Spende gemeinsam mit Gemeindesekretär Helmut Giesinger verwalten bzw. an die Familie weitergeben.