Platzkonzert für doppeltes Jubiläum beim Waldstadion Hard

Vorarlberg / 13.05.2022 • 15:58 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die BM Hard spielt heute, Samstag, im Waldstadion beim FC Hard auf. AJK
Die BM Hard spielt heute, Samstag, im Waldstadion beim FC Hard auf. AJK

HARD Der FC Hard begeht heuer sein 100-Jahr-Jubiläum, die Bürgermusik Hard wurde vor 200 Jahren gegründet. Dieses doppelte Vereinsjubiläum ist ein Anlass für ein Geburtstagsständchen, das die Bürgermusik heute, Samstag, 14. Mai, ab 14 Uhr im Waldstadion Hard gibt.

Beginn ist um 14 Uhr, die Bewirtung durch den FC Hard ist natürlich gesichert. Um 16 Uhr gibt es im Anschluss im Waldstadion, Unterer Achdamm 4, den Anpfiff zum Heimspiel des FC Hard gegen den Tabellennachbarn in der Vorarlberg­liga, den FC Nenzing. Die Gäste liegen aktuell auf Rang 6 der Ligatabelle und haben gerade einmal zwei Punkte Vorsprung auf den FC Hard auf Tabellenrang 7. Die von Herbert Sutter trainierten Harder setzen bei diesem Duell natürlich voll auf Sieg.

Für die Bürgermusik Hard ist das erste Platzkonzert nach langer Coronapause der zweite Auftritt an diesem Samstag. Zuerst rücken die Musikantinnen und Musikanten am Vormittag zum ersten Teil der Erstkommunion in der Pfarre Hard aus. Morgen, Sonntag, 15. Mai, nimmt dann ebenfalls begleitet durch die Bürgermusik die andere Hälfte der Erstkommunionkinder an dieser Feier teil. ajk