Buntes Festprogramm in Bregenz

Vorarlberg / 15.05.2022 • 18:32 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
NR Reinhold Einwallner und Musikschul-Leiterin Bettina Wechselberger.
NR Reinhold Einwallner und Musikschul-Leiterin Bettina Wechselberger.

Am vergangenen Wochenende fand in der Landeshauptstadt die feierliche Eröffnung des neugestalteten Leutbühels, der Maurachgasse sowie des Bürgerservice im Rathaus statt. Nach einem Aufmarsch aller drei Bregenzer Musikkapellen konnte Bürgermeister Michael Ritsch zahlreiche Festgäste begrüßen. Neben den Architekten Ute Wimmer-Armelini und Peter Wimmer waren auch die Stadträte Michael Rauth, Heribert Hehle, Florian Rainer, Michael Felder und Annette Fritsch, der Vizepräsident der Bregenzer Festspiele Wilhelm Muzyczyn, Clemens Sagmeister (WIGEM Bregenz), Ursula Hillbrand (Salonhosting) sowie die Stadtvertreter Michael Sagmeister und Philipp Kuner zu den Feierlichkeiten gekommen.

Führungen am Leutbühel

Die Segnung des Rathausgebäudes wurde von den Vertretern aller Glaubensgemeinschaften durchgeführt: Abt Vinzenz Wohlwend vom Kloster Mehrerau, Pfarrer Gerold Hinteregger, Pfarrer Ralf Stoffers (Evangelische Kirche), Pfarrer Goran Eric (Orthodoxe Kirche) und Hoca Ahmet Ayne (ATIB). Führungen zur Geschichte des Rathauses mit Stadtarchivar Thomas Klagian, Stadtführungen zur Geschichte des Leutbühels sowie ein buntes Kinderprogramm mit einem Bobbycar-Rennen in der Kirchstraße, Clown Pompo und viel Musik standen ebenso auf dem Programm.  

Stadtamtsdirektor Gerhard Seiler und Robert S. Salant (Stadtmarketing).
Stadtamtsdirektor Gerhard Seiler und Robert S. Salant (Stadtmarketing).
Bauservice-Leiter Bernhard Fink und Matthias Bozic (Tiefbau).
Bauservice-Leiter Bernhard Fink und Matthias Bozic (Tiefbau).
Stadträtin Eveline Missgang und Vizebürgermeisterin Sandra Schoch.
Stadträtin Eveline Missgang und Vizebürgermeisterin Sandra Schoch.
Bürgermeister Michael Ritsch mit Yvonne, Kapellmeister Gerhard Sturm und Moderator Roberto Kalin bei der Eröffnungsfeier.  sie
Bürgermeister Michael Ritsch mit Yvonne, Kapellmeister Gerhard Sturm und Moderator Roberto Kalin bei der Eröffnungsfeier.  sie