Eingesendet. Bildungsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 15.05.2022 • 17:54 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Die Native Speakers aus England übten mit den Schülern ein abwechslungsreiches Programm ein.R. Oggertschnig
Die Native Speakers aus England übten mit den Schülern ein abwechslungsreiches Programm ein.R. Oggertschnig

Gartenprojekt: Heukartoffeln anbauen

Kindergarten Übersaxen Auch heuer dürfen wir uns im Kindergarten Übersaxen über ein gemeinsames Projekt mit dem Obst- und Gartenbauverein Übersaxen, nämlich das Anbauen von Heukartoffeln, freuen. Gemeinsam spazierten wir zum Hof von Günther und Ingrid Breuß, wo die beiden den Kindern das diesjährige Projekt vorstellten und den Ablauf erklärten.

Als Erstes mussten wir den bereits vorbereiteten Garten mit einer Fleece-Decke auslegen, damit keine Mäuse in den Garten gelangen und die Kartoffeln anknabbern oder gar auffressen können. Als Nächstes zeigte Günther den Kindern Kartoffeln, die bereits gekeimt haben. Diese sollten nun in einem Abstand von 40 Zentimetern auf den mit Fleece bedeckten Boden gelegt werden. Zwei Kinder übernahmen hierbei das Ausmessen der Abstände, während die anderen die keimenden Kartoffeln auf die richtige Position legten.

Nun mussten wir die Kartoffeln mit Heu bedecken. Hier konnte jedes Kind mit einer Mistgabel fleißig mit anpacken. Als Wärmedämmung verteilten wir nun Schafwolle auf dem Garten und bedeckten das Ganze erneut mit einer Schicht Heu. Zum Schluss wurde unser Werk mit reichlich Wasser gegossen. Nun hoffen wir, dass unsere Heukartoffeln über den Sommer gut gedeihen und wir uns im Herbst über eine reichliche Ernte freuen können.

Vielen Dank an Ingrid und Günther Breuß, sowie das gesamte Obst- und Gartenbauverein für die stets angenehme und erlebnisreiche Zusammenarbeit. Gemeinsam ermöglichen wir den Kindern ein naturnahes Lernen sowie viel Spaß und Freude beim gemeinsamen „Gärtlern“.

Viel „Action“ im Englischunterricht

Mittelschule Sulz-Röthis Nach einer coronabedingten Pause konnte sie endlich wieder stattfinden: Die Intensivsprachwoche „English in Action“. Dabei handelt es sich um einen speziellen Sprachkurs, der seit mehreren Jahren an der Mittelschule Sulz-Röthis in regelmäßigen Abständen angeboten wird.

In der Woche nach den Osterferien – vom 19. bis 22. April war es nun wieder so weit! Fast alle Schüler der 1. bis 4. Klassen nahmen an diesem Programm teil und verbrachten eine aufregende Zeit, bei der vor allem das Sprechen in der Fremdsprache im Vordergrund stand. Sieben Lehrpersonen aus England gestalteten eine abwechslungsreiche Woche auf unterschiedlichen Lernniveaus. Die Schüler waren mit Begeisterung und Eifer bei der Sache und schätzten besonders die zahlreichen spielerischen Aktivitäten, Gruppenarbeiten, Präsentationen und die Erarbeitung eigener Sketches. In einer gemeinsamen Show am Freitagabend konnten sie vor begeistertem Publikum (Eltern und Lehrerkollegium) ihr erarbeitetes Programm präsentieren und ihre Zertifikate für eine erfolgreiche Teilnahme am Kurs entgegennehmen.

Wir danken recht herzlich folgenden Sponsoren für ihre finanzielle Unterstützung für diese Projektwoche. Dank ihnen wurde die Teilnahme für alle Schüler möglich: Autohaus Malin Sulz, John Ludescher – Die Gesundmacherei Röthis, JURA Elektroapparate Röthis, Nägele Wohn- und Projektbau Sulz, Omicron electronics Klaus.

Tag der offenen Tür

Musikschule Tonart Die Musikschule tonart lädt am Samstag, 21. Mai, zu einem Tag der offenen Tür in die Räumlichkeiten der Mittelschule Götzis. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr können die Besucher die Fächer und Lehrpersonen kennenlernen sowie Instrumente ausprobieren. Die Schülereinschreibung für das Schuljahr 2022/23 ist bis zum 15. Juni möglich.

Gemeinsam mit Ingrid und Günter Breuß haben die Kinder ein Heukartoffel-Beet bepflanzt. Kindergarten Übersaxen???
Gemeinsam mit Ingrid und Günter Breuß haben die Kinder ein Heukartoffel-Beet bepflanzt. Kindergarten Übersaxen???