Neuer Treffpunkt in Bludenz eröffnet

Vorarlberg / 15.05.2022 • 17:36 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Kenny‘s-Gründer Kenan „Kenny“ Koc mit seiner Frau Laura Uzman Koc mit ihren Vorarlberger Partnern Sarah und Cem „Apo“ Atalay.BI
Kenny‘s-Gründer Kenan „Kenny“ Koc mit seiner Frau Laura Uzman Koc mit ihren Vorarlberger Partnern Sarah und Cem „Apo“ Atalay.BI

Eröffnung des ersten Kenny‘s Restaurants in Bludenz.

BLUDENZ „Wir freuen uns darauf, die Vorarlberger mit gesundem und frischem Essen versorgen zu können“, betonte Laura Uzman Koc am vergangenen Samstag anlässlich der offiziellen Eröffnung des neuen Restaurants Kenny‘s in der Bludenzer Werdenberger Straße. Gemeinsam mit ihrem Gatten Kenan „Kenny“ Koc gründete sie 2016 das Kenny`s, ein Restaurant-Konzept, bei dem sich alles um bunt angerichtete Bowls, Waffeln und Porridges dreht. „Bei uns wird alles frisch zubereitet, die Zutaten stammen von regionalen Lieferanten. Wir wollen unsere Kunden von Anfang an mit etwas Neuartigem bereichern“, zeigte sich Kenan Koc begeistert. Es ist die neunte Niederlassung dieses sehr erfolgreichen Konzepts in Österreich und zugleich die erste in Vorarlberg. „Bludenz ist erst der Anfang vom Ende, wir haben große Ziele“, sagt Kenan Koc. Neben Standplätzen in Wien, Graz und Klagenfurt fiel die Wahl des Standorts auf Bludenz. Als gebürtiger Wiener lieferte er bei der Eröffnungsrede ein humorvolles Bonmot: „Ihr Vorarlberger seids viel geiler als die Wiener.“

Topaktuelles Konzept

Cem „Apo“ Atalay, der mit seiner Frau Sarah das neue Geschäftslokal betreibt, freute sich über den regen Zustrom an Besuchern anlässlich der Eröffnung und meinte: „Wir wollen mehr als nur ein Dienstleistungsunternehmen sein. Uns geht es vor allem auch darum, eine Plattform für Begegnungen der Menschen untereinander zu bieten. Von dem Konzept Kenny’s war ich schon von vielen Besuchen in Wien von Anfang an begeistert.“ Mittlerweile habe sich eine Freundschaft mit Laura Uzman Koc und Kenan Koc entwickelt.

Unter den Besuchern befand sich unter anderem der Rheumatologe Lothar Boso mit Gattin Romana: „Bludenz tut es gut, etwas Neues im kulinarischen Bereich hinzuzugewinnen. Vor allem ist das Thema gesunde Ernährung topaktuell.“ Aber auch Carmen Segato (Raiffeisenbank Bludenz) war voll des Lobes: „Es ist für jeden Geschmack im Angebot etwas dabei, ich komme bereits das dritte Mal hierher.“ Unter den zahlreichen Besuchern befanden sich unter anderem Michael Zimmermann, Bernd Mallitsch, Elisabeth und Christian Ladner (Wohnatelier), Steuerberater Christian Gerstgrasser sowie Enis Imeri (zweifacher Weltmeister in Karate). BI

Veli und Silvana Ünlü verbindet eine langjährige Freundschaft zu den neuen Betreibern.
Veli und Silvana Ünlü verbindet eine langjährige Freundschaft zu den neuen Betreibern.
Hannes und Rita Spescha (Gasthof Riedmiller) kamen gerne zur Eröffnung.
Hannes und Rita Spescha (Gasthof Riedmiller) kamen gerne zur Eröffnung.
Carmen und Michael Segato waren von dem Konzept von Kenny’s begeistert.

Carmen und Michael Segato waren von dem Konzept von Kenny’s begeistert.