Bezirksjägergruppe Bludenz: Jungjäger bekamen Jägerbriefe

Vorarlberg / 16.05.2022 • 16:25 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Für 40-jährige Treue wurden Mitglieder der Vorarlberger Jägerschaft ausgezeichnet.
Für 40-jährige Treue wurden Mitglieder der Vorarlberger Jägerschaft ausgezeichnet.

Thüringerberg Bezirksjägermeister Manfred Vonbank begrüßte die anwesenden Jäger und Ehrengäste zur diesjährigen Bezirksversammlung, die musikalisch von den Jagdhornbläsern der Bezirksgruppe begleitet wurde. Unter den Ehrengästen waren die Langesjägermeister Stellvertreter Christof Germann und Jürgen Rauch, Geschäftsführer Gernot Heigl, Landesveterinär Norbert Greber und Wildbiologe Hubert Schatz. Auch Altbezirksjägermeister Lothar Tomaselli verfolgte die Berichte der Vortragenden.

Wildbiologe Hubert Schatz gab einen Einblick in die Thematik „Abschusspläne“. Mithilfe von vorhandenem Datenmaterial erarbeitete er Statistiken über die Abschussverhältnisse, Altersklassenverteilung und Geschlechtsverhältnisse. Er sprach zudem die in Diskussion geratenen Hegeschauen an. „Die Abschaffung wäre wildbiologisch eine Katastrophe. Beurteilung und Bewertung sind sehr wichtig“, so Schatz. Und Bezirksjägermeister Manfred Vonbank sagte dazu: „Es ist wichtig, dass wir transparent mit der Abschussplanung umgehen.“

Auch die Zusammenarbeit mit Land- und Forstwirtschaft betonte er in seinem Bericht und appellierte an die Jäger, einen regen Kontakt mit den Forstverantwortlichen zu pflegen. Hinsichtlich der Jungjägerausbildung konnte er über eine Neuigkeit berichten. Ab Herbst wird ein zusätzlicher Kurs im Oberland angeboten und somit soll eine Abwanderung ins Tirol verhindert werden.

Am Schluss seines Berichts wies er auf die nächsten Termine hin. Die Generalversammlung der Vorarlberger Jägerschaft findet am 25. Mai, die Abwurfstangenschau am 25. Juni in Lorüns statt. Vom 9. bis 12. März 2023 sollen dann endlich wieder die Oberländer Jägertage in Raggal in gewohnter Weise durchgeführt werden können. Bei der Bezirksversammlung wurden die Jagdschutzbriefe und die Ehrenzeichen für 20-, 30- und 40-jährige Treue zur Jägerschaft verliehen. Jungjäger, die in den vergangenen zwei Jahren die Jagdprüfung erfolgreich abgelegt hatten, wurden im Zuge der Versammlung mit den Jägerbriefen ausgezeichnet. DOB

Für 40-jährige Treue wurden Mitglieder der Vorarlberger Jägerschaft ausgezeichnet.
Für 40-jährige Treue wurden Mitglieder der Vorarlberger Jägerschaft ausgezeichnet.
Stolz nahmen die Jungjäger ihre Jägerbriefe entgegen.DOB
Stolz nahmen die Jungjäger ihre Jägerbriefe entgegen.DOB