NATO, Turnstunde und Austria Lustenau

Vorarlberg / 16.05.2022 • 15:04 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Martin Polaschek, Ralph Janik und Bernd Bösch bei Birgit Entner-Gerhold in "Vorarlberg LIVE".
Martin Polaschek, Ralph Janik und Bernd Bösch bei Birgit Entner-Gerhold in “Vorarlberg LIVE”.

Bildungsminister Martin Polaschek, Völkerrechtsexperte Ralph Janik und SC Austria Lustenau Vorstand Bernd Bösch in “Vorarlberg LIVE”.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Youtube angezeigt.

Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP)

Ab Herbst soll es in den Schulen so weit sein: die langdiskutierte Turnstunde kommt. Zumindest in neun Pilotregionen in allen Bundesländern. In Vorarlberg wird das von der Regierung geplante “Drei-Säulen-Modell” im Bregenzerwald erprobt werden. Birgit Entner-Gerhold redet heute in “Vorarlberg LIVE” mit Bildungsminister Martin Polaschek über die Details des Turn-Modells und die aktuelle Situation an Österreichs Schulen.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Iframely angezeigt.

Bernd Bösch, Vorstand Austria Lustenau

Der Schlusspfiff ertönte und die Fans stürmten auf den Platz. Der SC Austria Lustenau hat es nach 22 Jahren wieder in die Bundesliga geschafft. Mit einem 2:1 Sieg in Horn sicherten sie sich den Meistertitel in der ADMIRAL 2. Liga. Mitte der Woche geht es mit den Vorbereitungen fürs letzte Spiele weiter, bis dahin hat die Mannschaft frei. In “Vorarlberg LIVE” redet SC Austria Lustenau Vorstand Bernd Bösch heute über das befreiende Siegesgefühl, sowie Pläne und Vorbereitungen für die Bundesliga.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Iframely angezeigt.

Ralph Janik, Jurist Universität Wien

Finnland und Schweden wollen der NATO beitreten. Russlands Vize-Außenminister Rjabkow bezeichnet eine Aufnahme der beiden Länder in die NATO als “schwerwiegenden Fehler mit weitreichenden Folgen”. Gleichzeitig gehen in Österreich die Neutralitäts-Diskussionen los. Welche Folgen ein NATO-Beitritt haben könnte, erklärt heute Ralph Janik, Universitätslektor mit Schwerpunkt Völkerrecht der Universität Wien in “Vorarlberg LIVE”.

VORARLBERG LIVE am Montag, 16. Mai 2022
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Martin Polaschek (ÖVP), Bernd Bösch (SC Austria Lustenau), Ralph Janik (Uni Wien)
Moderation: Birgit Entner-Gerhold (VN-Redakteurin)

Die Sendung “Vorarlberg LIVE” ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt’s hier.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

(VOL.AT)