Jetzt für das Buch am Bach-Lesespektakel anmelden

Vorarlberg / 23.05.2022 • 10:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Sieben Vorarlberger Buchhändler verwandeln die Kulturbühne Ambach in eine riesige Buchhandlung. <span class="copyright">VN/Stiplovsek</span>
Sieben Vorarlberger Buchhändler verwandeln die Kulturbühne Ambach in eine riesige Buchhandlung. VN/Stiplovsek

Das Programm für die elfte VN-Kinder- und Jugendbuchmesse steht.

Schwarzach Nur noch wenige Wochen, dann wird Götzis wieder zum Mittelpunkt der Vorarlberger Lesewelt. Vom 21. bis 23. Juni findet in der Kulturbühne Ambach und im Schlössle die VN-Kinder- und Jugendbuchmesse statt.

An diesen drei Tagen erwartet die Kinder und Jugendlichen ein vielfältiges Programm, bei dem sich alles um das Lesen und um Bücher dreht. Die ersten Lesungen sind schon ausgebucht. Aber keine Angst:  Es gibt noch genügend freie Plätze.

Viele Kinder- und Jugendbuchautoren werden ihre Bücher zum Lesespektakel mitbringen und in Lesungen und Workshops die Welt der Buchstaben und Fantasie zum Leben erwecken. Zugesagt haben die Kinder- und Jugendbuchautoren Ingrid Hofer, Susa Hämmerle, Irmgard Kramer, Christoph Mauz, Ulrike Motschiunig, Ruth Byrne, Karin Ammerer, Isabell Natter, Stephan Sigg, Jenny Dietrich, Elisabeth Pfeifer-Pögler oder Christian Urban.

Ingrid Hofer <span class="copyright">VN/Steurer</span>
Ingrid Hofer VN/Steurer
Susa Hämmerle <span class="copyright">VN/Steurer</span>
Susa Hämmerle VN/Steurer
Irmgard Kramer <span class="copyright">VN/Steurer</span>
Irmgard Kramer VN/Steurer
Christoph Mauz  <span class="copyright">VN/Steurer</span><p class="caption">
Christoph Mauz  VN/Steurer

Buntes Rahmenprogramm

Die Landesbüchereistelle ist vor Ort und umrahmt mit Leseabenteuern für die Kleinen die Lesungen und Workshops. Das Götzner Puppentheater Ambach wird das Stück das kleine „Ich bin Ich“ vorführen. Wie Origamis gefaltet werden, das zeigt die Vorarlberger Anime und Manga Community (VAMC) in Workshops den jungen Besuchern.

Origami falten mit der VAMC. <span class="copyright">VN/Stiplovsek</span>
Origami falten mit der VAMC. VN/Stiplovsek

Das Herzstück der VN-Kinder- und Jugendbuchmesse bildet die Bücherschau im großen Saal der Kulturbühne Ambach. Auf der Bücherschau präsentieren sieben Vorarlbergs Buchhändler die neuesten Werke und Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur. Sie bringen Tausende Bücher mit und verwandeln so die Kulturbühne während der Messe in die größte Buchhandlung für Kinder- und Jugendbücher des Landes. Das Lieblingsbuch kann natürlich vor Ort gekauft werden. Die Bücherschau, Veranstaltungen, Lesungen und Aufführungen sind für Schulklassen, aber auch für Einzelpersonen, Eltern mit Kindern und kleine Gruppen. Der Eintritt und die Anreise mit Bus und Bahn sind kostenlos.

Programm und Anmeldungen für Veranstaltungen und Lesungen auf www.buchambach.at