Heute brennen die Sonnwendfeuer

Vorarlberg / 17.06.2022 • 15:54 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auf dem Hahnenkopf werden heute die Sonnwendfeuer entzündet.Seilbahnen Faschina
Auf dem Hahnenkopf werden heute die Sonnwendfeuer entzündet.Seilbahnen Faschina

Auf dem Hahnenköpfle in Faschina wird gefeiert.

Faschina In Faschina findet heute Abend wieder das traditionelle Sonnwendfeuer statt. Dann wird das alljährliche Sonnwendfeuer auf dem Hahnenköpfle entzündet und somit auf die Tageskehre aufmerksam gemacht. Von 18.30 bis 22 Uhr hat die Panoramabahn Stafelalpe geöffnet.Ab 19 Uhr gibt es bei Bewirtung eine stimmige musikalische Umrahmung mit Musikgruppen aus der Region. Mit dabei sind unter anderm das Obergrechter Alphorn-Echo mit stimmigen Weisen sowie Vokalsolist Roland Franzoi mit passendem Volksliedgut auf seiner Kontragitarre.

Rechtzeitig auf den Weg gegangen, kann dieser Abend mit einer unvergesslichen Höhenwanderung durch den Blumenlehrpfad beginnen. Um ca. 20.45 Uhr wird das Sonnwendfeuer am Hahnenkopf entzündet. Von dort aus können später auch umliegenden Sonnwendfeuer beobachtet werden.

Ein Highlight, besonders für Kinder, ist die individuelle Fackelwanderung zur Franz-Josef-Hütte und nach Faschina. Die Veranstaltung findet nur bei schönster Witterung statt. Ausweichtermin ist der kommende Samstag, 25. Juni.