Lange Nacht der Partizipation

Vorarlberg / 17.06.2022 • 17:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bei der langen Nacht der Partizipation wird über Bürgerbeteiligung gesprochen. STD
Bei der langen Nacht der Partizipation wird über Bürgerbeteiligung gesprochen. STD

Dornbirn Am Mittwoch, 22. Juni, findet die 4. Lange Nacht der Partizipation in der Polytechnischen Schule Dornbirn statt. Dabei werden 27 Beteiligungsprojekte vorgestellt, die Mitsprache und Zusammenhalt in der Gesellschaft fördern. Der Abend bietet die Möglichkeit für Mitwirkende, sich untereinander zu vernetzen. Es spricht zudem Patricia Hladschik, Leiterin von “polis – Politik Lernen in der Schule“ der Österreichischen Liga für Menschenrechte.