Kinderträume steigen in den Dornbirner Himmel

Vorarlberg / 05.09.2022 • 17:02 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)

Der Verein Weihnachtsengel feierte am Wochenende sein zehnjähriges Bestehen und hat dafür zu einem ganz besonderen Kinderfest geladen.

Dornbirn Pünktlich zur Eröffnung des Kinderfestes vergangenen Samstag zeigte sich die Sonne und vertrieb die dichten Regenwolken über der Emma&Eugen-Arena in Dornbirn-Haselstauden. Zahlreiche Kinder sind zum zehnjährigen Jubiläumsfest der Weihnachtsengel erschienen, um dort ihren ganz persönlichen Wunsch Richtung Himmel zu schicken. Zum Lied „Träume werden wahr“, das Ingrid Hofer eigens für die Weihnachtsengel komponiert hat, stiegen Hunderte bunte Luftballons mit Zetteln an Kinderwünschen Richtung Himmel. Die Finder der Luftballons können sich beim Verein melden, um den festgehaltenen Kinderwunsch zu erfüllen.

Kinder sollen träumen

„Liebe Kinder, ihr seid die wahren Helden“, sagte Sandra Antoniazzi vom Verein bei ihren Eröffnungsworten. „Heute lassen wir alle Träume wahr werden“, sagte sie. Rund 250 Anmeldungen gingen im Vorfeld bei den Weihnachtsengeln ein. 500 Kinder haben dann am Fest ihre ganz speziellen Wünsche den Engeln mitgeteilt.

Neben Robotern, Plüschtieren, Spielen oder anderen materiellen Dingen erhielten die Weihnachtsengel aber auch Wünsche, die selbst für sie schwierig waren, zu erfüllen. „66 Kinder haben sich Frieden, das Ende von Corona oder Gespräche mit verstorbenen Angehörigen gewünscht. Diese Kinder erhalten einen persönlich geschriebenen Brief von uns sowie ein Geschenk. Wir nehmen ihre Wünsche ernst“, so Antoniazzi.Die Feuerwehr Dornbirn lud zum Wasserzielschießen mit einem Feuerwehrschlauch ein, eine Hula-Hoop-Künstlerin zeigte ihr Können mit dem Reifen, die Dornbirner Stadtpolizei ließ die Kinder auf ihr Motorrad und in das Polizeiauto sitzen und stellte Polizeiausweise aus, die Pferdekutsche zog ihre Runden, Ballspiele, Airbrush-Tattoos wurden aufgesprayt und drei Friseurinnen machten den Kindern wunderschöne Frisuren. Aber auch das Mitfahren mit dem Oldtimer oder dem Traktor zauberte den Kindern ein Lächeln ins Gesicht.

Eigenes Lied für Weihnachtsengel

Ein Highlight bei den vielen kleinen Gästen war der Auftritt von Ingrid Hofer, Autorin und Schafferin von Teddy Eddy. Sie hat für die Weihnachtsengel ein eigenes Lied mit dem Titel „Träume werden wahr“ komponiert. Die Kinder der Dance Art School tanzten bei dem Lied mit und während ihres Auftrittes stiegen die bunten Luftballone in den Himmel. „Es ist mir eine große Ehre, dass ich ein Lied für die Weihnachtsengel komponieren durfte. Das, was Sandra Antoniazzi geschaffen hat, ist unübertrefflich“, sagte Hofer.

Hilfe für Benachteiligte

Die Weihnachtsengel unterstützen benachteiligte Kinder, die zu Weihnachten nicht selbstverständlich mit Geschenken rechnen können. Mittlerweile hilft der Weihnachtsengel auch unter dem Jahr und erfüllt Kinderwünsche. „Das Fest heute soll eine kleine Wiedergutmachung für die vergangenen zweieinhalb Jahre sein. Heute stehen die Kinder ganz im Mittelpunkt. Wer uns finanziell unterstützen möchte und dadurch Kinderaugen zum Strahlen bringt, kann sich gerne bei unserem Verein melden“, erklärt die Vereinsobfrau Sandra Antoniazzi. bvs

1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
1000 Luftballons wurden zur Bühne von vielen Helfern getragen, auch darüber hinaus gab es viel zu erleben. bvs (11)
Ingrid Hofer komponierte für die Weihnachtsengel das Lied „Träume werden wahr“.
Ingrid Hofer komponierte für die Weihnachtsengel das Lied „Träume werden wahr“.
Der Moment, in dem alle Luftballons in den Himmel gestiegen sind, war sehr schön. Ich habe mir mit meinem lila Luftballon viel Gesundheit und Freude gewünscht und hoffe, dass dies in Erfüllung geht. Klara Jochum, 10 Jahre, Dornbirn

Der Moment, in dem alle Luftballons in den Himmel gestiegen sind, war sehr schön. Ich habe mir mit meinem lila Luftballon viel Gesundheit und Freude gewünscht und hoffe, dass dies in Erfüllung geht. Klara Jochum, 10 Jahre, Dornbirn

Das Fest ist super. Ich habe heute gelernt, mit dem Hula-Hoop-Reifen umzugehen. Das konnte ich zuvor noch nicht. Das ist richtig toll und macht viel Spaß. Mein Wunsch an meinem Luftballon ist ein Roboter. Amir Islamachanov, 8 Jahre, Bregenz

Das Fest ist super. Ich habe heute gelernt, mit dem Hula-Hoop-Reifen umzugehen. Das konnte ich zuvor noch nicht. Das ist richtig toll und macht viel Spaß. Mein Wunsch an meinem Luftballon ist ein Roboter. Amir Islamachanov, 8 Jahre, Bregenz

Ich würde sehr gerne einmal mit meinem Papa zelten gehen. Damit ich das machen kann, wünsche ich mir eine Campingausrüstung. Beim Fest gefällt mir das Wasserschießen der Feuerwehr aber auch die Riesenseifenblasen. Felix Schwendinger, 8 Jahre, Dornbirn

Ich würde sehr gerne einmal mit meinem Papa zelten gehen. Damit ich das machen kann, wünsche ich mir eine Campingausrüstung. Beim Fest gefällt mir das Wasserschießen der Feuerwehr aber auch die Riesenseifenblasen. Felix Schwendinger, 8 Jahre, Dornbirn

Mir hat die Musik am besten beim Fest der Freude gefallen, denn ich liebe Musik. Mein Wunsch an die Weihnachtsengel ist eine Alexa, dann kann ich nämlich immer meine Musik im Zimmer abspielen und dazu singen. Federica Gemmi, 8 Jahre, Lustenau

Mir hat die Musik am besten beim Fest der Freude gefallen, denn ich liebe Musik. Mein Wunsch an die Weihnachtsengel ist eine Alexa, dann kann ich nämlich immer meine Musik im Zimmer abspielen und dazu singen. Federica Gemmi, 8 Jahre, Lustenau

Samuel und Enrico freuten sich über die Weihnachtsengel-Medaillen.
Samuel und Enrico freuten sich über die Weihnachtsengel-Medaillen.