Fina Werth aus Lustenau

Vorarlberg / 11.09.2022 • 16:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fina Werth aus Lustenau

19. Juni 2022

Lena und Felix freuten sich mit ­Daniela Marik und Christian Werth, als ich um 18.57 Uhr mit 4276 g und 54 cm im Krankenhaus Dornbirn das Licht der Welt erblickte.