Funkig in den Feierabend

Vorarlberg / 11.09.2022 • 16:50 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.

Dämmerschoppen mit den Closest Associates im Widos Bürs.

Bürs „Ich freue mich sehr, mit den Closest Associates eine frische, andere Musikform, abseits der gängigen Rock-Duos und ähnlichem, heute präsentieren zu dürfen“, zeigte sich Herwig Stubenvoll, Geschäftsführer des Restaurants Widos in Bürs, am vergangenen Donnerstag begeistert. Die Closests Associates sind Ossi Weber mit Gesang und Gitarre, Antonio Della Rossa am Bass, Philipp Mayer am Schlagzeug, der Bludenzer Kulturstadtrat Cenk Dogan am Saxofon und der in Los Angeles lebende Gitarrist Sebastian Burtscher.

Coversongs und eigene Lieder

Der Sound war in erster Linie funkig. Es wurden Coversongs aus den 1970er- und 1980er-Jahren gekonnt interpretiert, außerdem waren auch einzigartige Eigenkompositionen von Ossi Weber zu hören.

„Wir freuen uns, das erste Mal in diesem Format im Widos spielen zu können und hoffen, in naher Zukunft hier einen weiteren funky Dämmerschoppen bieten zu können“, erklärte Cenk Dogan. Die fünf Musiker zogen mit ihrem spannenden Repertoire das Publikum sofort in ihren Bann.

Unter den begeisterten Gästen befanden sich unter anderem Musiker Lukas Morre, Helma Burtscher, DJ Mathias Brock, Kurt Gehring, Herbert Hanser, Begin und Ali Dogan (die Eltern von Cenk Dogan) sowie seine Schwester Ceyda. BI

Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Auch Emilia Dombi und Judit Sagjo waren vom gesamten Ambiente begeistert.
Jessica Gritzner und Herwig Stubenvoll.
Jessica Gritzner und Herwig Stubenvoll.
DJ Mathias Brock und Florian Beiser.
DJ Mathias Brock und Florian Beiser.
Closest Associates: Philipp Mayer, Ossi Weber, Cenk Dogan, Antonio Della Rossa sowie Sebastian Burtscher.BI
Closest Associates: Philipp Mayer, Ossi Weber, Cenk Dogan, Antonio Della Rossa sowie Sebastian Burtscher.BI