Alpabtrieb in Klösterle

Vorarlberg / 15.09.2022 • 16:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Alpabtrieb in Klösterle

Vergangenen Samstag kehrten Urs Böniger und Miriam Konrad mit den ihnen anvertrauten Kühen, Pferden und Eseln von der Satteinser Alpe ins Tal zurück. Somit ist auch das Klostner und Danöfner Vieh wieder daheim von der erholsamen Sommerfrische in den Bergen. Auf dem Foto: Der stolze Älpler Urs Böniger mit Tocher Alina. MEK