Rollhockey spielerisch erfahren

Vorarlberg / 15.09.2022 • 16:46 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der RHC Dornbirn lädt zum Spielefest in die Stadthalle.RHC
Der RHC Dornbirn lädt zum Spielefest in die Stadthalle.RHC

Der RHC Dornbirn lädt beim Dornbirner Spielefest in die Stadthalle.

Dornbirn Diesen Samstag, 17. September findet von 10 bis 17 Uhr das Dornbirner Spielefest statt. Das Spielefest mit über 400 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie zahlreichen Mitwirkenden ist der jährliche Höhepunkt des Dornbirner Familiensommers und wird traditionell in der ersten Schulwoche veranstaltet.

Ein Tag für die ganze Familie

Vom Stadtgarten rund um die inatura über die Begegnungszone Jahngasse bis hin zur Stadthalle und der Stadtbibliothek soll sich Dornbirn in ein Paradies für Kinder und ihre Familien verwandeln. Es gibt jede Menge zu entdecken, auszuprobieren und zum Selbermachen. Bei der größten Familienveranstaltung in ganz Vorarlberg freuen sich auch die „Rollhockeyaner“, ihre Sportart in eigener Heimstätte präsentieren zu dürfen.

In der Rollhockey-Halle können die Kinder unter anderem Erfahrungen sammeln und bleibende Eindrücke mit nach Hause nehmen. So können Rollschuhe geliehen und mit Schläger sowie Ball erste Torabschlüsse versucht werden. „Es soll ein Tag für die ganze Familie sein, ein Tag, an dem auch Erwachsene mitspielen dürfen und ganz bewusst Zeit für gemeinsames Spielen und Erleben mit ihren Kindern mitbringen“, betont Marcel Schrattner vom RHC Dornbirn. Neben dem Spielefest-Gewinnspiel gibt es auch beim Rollhockey eine Verlosung.

Rollhockeysport vorstellen

„Nutzt am Samstag die Gelegenheit, all euren Freunden sowie Verwandten den Verein RHC Dornbirn vorzustellen und den Rollhockeysport näherzubringen. Kommt vorbei und helft uns, noch ein paar Kinder für unseren tollen Sport zu begeistern“, so Schrattner. Die Teilnahme an allen Spielstationen ist kostenlos. cth