Erfolg für das ­Bundesgymnasium

Vorarlberg / 16.09.2022 • 18:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Direktor Gerald Fenkart nimmt von Ronald Bieber, Generalsekretär der OCG, die Auszeichnung entgegen. BI
Direktor Gerald Fenkart nimmt von Ronald Bieber, Generalsekretär der OCG, die Auszeichnung entgegen. BI

Bludenz Das Bundesgymnasium Bludenz wurde vor Kurzem als erfolgreichstes Gymnasium Vorarlbergs mit rund 200 abgelegten Prüfungen in ECDL (European Computer Driving License) ausgezeichnet. „Die Auszeichnung freut uns selbstverständlich sehr. Wir möchten unseren Schülern auch weiterhin die Möglichkeit geben, dieses international anerkannte Zertifikat zu absolvieren. Der ECDL ist auch sehr gut mit der Digitalen Grundausbildung verschränkt. Dadurch wird es uns ebenfalls leichter fallen, dieses neue Fach zu unterrichten“, erklärte Direktor Gerald Fenkart. BI