Annika Strauss und Martin Begle

Vorarlberg / 18.09.2022 • 17:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Annika Strauss und Martin Begle

Dornbirn Am 9. 9. um 9 Uhr war der Termin bei der Hochzeitsplanung beim Dornbirner Standesamt noch frei, den Annika Strauss und Martin Begle gerne als besonderes Zahlenspiel für ihren besonderen Anlass wählten. Von der Familie, Freunden und den Trauzeugen Pamela Köcheler, Sebastian Lacha und Marco Moosbrugger begleitet, wurde das Brautpaar vom Standesbeamten Martin Schwendinger am frühen Vormittag zur Trauung empfangen. Ein stimmungsvoller Moment für alle Anwesenden war der Ringwechsel und das gegenseitige Jawort von Annika und Martin, die ihr Eheversprechen zu einem späteren Zeitpunkt bei einer freien Trauung noch besiegeln wollen. Im Familien- und Freundeskreis ließen sich die glücklich Vermählten, die in Dornbirn daheim sind, gebührend feiern. EH