Siegerglocken für die Wälder Senner

Vorarlberg / 18.09.2022 • 19:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sieger der 29. Käseprämierung: (v.l.) Peter Kohler, Marcell Nigsch, Helmut Metzler. STP
Sieger der 29. Käseprämierung: (v.l.) Peter Kohler, Marcell Nigsch, Helmut Metzler. STP

Schwarzenberg Bei der Vorarlberger Käseprämierung, die am Samstag am Schwarzenberger Markt stattfand, konnten sich Peter Kohler vom Vorsäß Vorderhopfreben und Helmut Metzler mit dem Sennereiteam Andelsbuch die begehrten Siegerglocken sichern. Der Preis der Konsumentenjury ging an Marcell Nigsch und das Sennereiteam Sonntag Boden Walserstolz. Von den vorgelegten 158 Käsen wurden 21 mit Gold, 36 mit Silber und 20 mit Bronze bewertet. STP