Mit einer Lehre hoch hinaus

Vorarlberg / 26.09.2022 • 17:45 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Firma Mallitsch wurde vertreten von Stadträtin Andrea Mallitsch (2. v. r.) mit ihren Lieben Stephanie, Bernd und Tobias.
Firma Mallitsch wurde vertreten von Stadträtin Andrea Mallitsch (2. v. r.) mit ihren Lieben Stephanie, Bernd und Tobias.

Lehrlingsmesse am Muttersberg zog Hunderte Schüler und Schülerinnen an.

NÜZIDERS/BLUDENZ Eine Lehrlingsmesse, die sich abhebt von den anderen, war einmal mehr jene am Muttersberg. „Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher“, weiß Perrine Getzner, Ausbildungsleiterin bei der Getzner Textil AG, kamen am vergangenen Freitag auf 1400 Meter Seehöhe. „Mir war wichtig, dass hier oben, auf dieser Messe, alle den gleich großen Platz haben. Dass kleine und große Betriebe auf derselben Augenhöhe sind und sich die Jugendlichen über Lehrberufe informieren können.“

Ungefähr 20 Betriebe aus der Region gaben Einblicke in ihre vielfältigen Berufe. Es war eine eher technische Lehrlingsmesse. Die typischen Mädchenberufe in den Bereichen Kosmetik, Friseur und Einzelhandel fehlten. „Platz für weitere Betriebe wäre im Alpengasthof vorhanden gewesen. Am Berg hat man dafür Lehrberufe gezeigt, die nicht zu den klassischen gehören, wie bei der Getzner Textil zum Beispiel den Beruf des Textiltechnologen. Die Jugendlichen zeigten sich wirklich interessiert“, teilte die Ausbildungsleiterin mit.

Jede Menge los war bei der Lehrlingsmesse am Muttersberg bereits am Vormittag. Da begrüßten die Betriebe die Klassen der polytechnischen und Mittelschulen. Die Klassen konnten sich bereits im Vorfeld für die Lehrlingsmesse anmelden.

Nächste Messe in der Burg

Am 30. September steht die Lehrlingsmesse in der Burg auf der Schattenburg in Feldkirch auf dem Programm. „Dort werden wir nochmals ein anderes Einzugsgebiet haben“, meint Perrine Getzner. „Als Ideengeber werden wir dort ebenfalls wieder dabei sein.“ SCO

Sie haben die Firma Gassner vertreten: Christop Ganahl, Nico Schmidt, Ilke Ilhan und Samuel Sparr.
Sie haben die Firma Gassner vertreten: Christop Ganahl, Nico Schmidt, Ilke Ilhan und Samuel Sparr.
Strolz wurde vertreten von Markus Messmer, Christoph Thoma, Sascha Strohmeier und Nico Wachter.SCO
Strolz wurde vertreten von Markus Messmer, Christoph Thoma, Sascha Strohmeier und Nico Wachter.SCO
Jonas Rudigier und Markus Rudigier von Trockenbau Rudigier.
Jonas Rudigier und Markus Rudigier von Trockenbau Rudigier.
Martin Gassner, Jana Barbisch und Nico Haßler waren für die Firma Hilti bei der Lehrlingsmesse.
Martin Gassner, Jana Barbisch und Nico Haßler waren für die Firma Hilti bei der Lehrlingsmesse.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.