Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 30.09.2022 • 16:31 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
DIe VHV Hundesportler Rankweil waren beim Turnier in Höchst stark vertreten.hsv rw
DIe VHV Hundesportler Rankweil waren beim Turnier in Höchst stark vertreten.hsv rw

Agility Bodensee­turnier in Höchst

Hundesportverein Rankweil/ Sektion Agility Der SVÖ Höchst Rheindelta veranstaltete auf dem SVÖ-Hundesportplatz, in der Nähe des Bodensees, das 5. Agility Ländle Cupturnier 2022. Es herrschten perfekte Bedingungen für 101 StarterInnen mit ihren Hunden. Die hellwachen Augen der Schweizer Richterin Anna Schönenberger sorgten für eine ehrliche Bewertung aller Teams. Es gibt keine schönere Naturkulisse als den Bodensee, und alle Teilnehmer, Mensch wie und Hund, genossen diese Veranstaltung. Die VHV Hundesportler Rankweil waren mit einer großen Abordnung vertreten und konnten viele Podestplätze erlaufen, also eine Mega-Leistung.

Rankler-Resultate

Leistungsklasse 1 Small: Nicole Pfister mit Boss Rg.2

Leistungsklasse 1 Medium: Margret Moosmann mit Fleur Rg.7

Leistungsklasse 1 Large: Marina Tschohl mit Lou Rg.1;

Leistungsklasse 2 Small: Belinda Vogt mit JB Rg.3

Leistungsklasse 2 Medium: Johannes Vogt mit Q Rg.1

Oldies Large: Eva-Maria Maierhofer mit Bhavani Rg.2

Oldies Medium: Dieter Zosel mit Ricky Rg.2

Oldies Small: Werner Büchel mit Bella Rg.2

Wir gratulieren allen Hundesportlern zu ihrer Leistung und danken dem Veranstalter für die problemlose Abwicklung des Turniers. Bericht von Werner Büchel.

1. Heimniederlage der Saison

FC Sulz Vorbei ist es mit der „weißen Weste“ unserer 1. Mannschaft in Heimspielen der laufenden Saison. Gegen den Aufsteiger FC Schwarzenberg setzte es eine 0:2-Niederlage. Schwarzenberg war von seinem Trainer taktisch gut eingestellt. Unser Team fand dagegen kein Rezept. Kaum einer unserer Spieler fand zur Normalform, und Ungenauigkeiten häuften sich. In der 7. Minute der vermeintliche Führungstreffer. Mario Lescher hatte abgestaubt, doch der SR-Assistent sah eine Abseitsstellung. Kurz vor dem Pausenpfiff das 0:1. Nach einem Angriff unsererseits schaltete Schwarzenberg schnell um und überraschte unsere aufgerückte und nicht gut postierte Abwehr mit einem Lochpass. Florian Dünser zog auf und davon und schob den Ball am Torhüter vorbei ins Tor. In der 69. Minute wollte Torhüter Florian Gärtner einen Gästespieler ausspielen. Dies gelang ihm jedoch nicht, er brachte ihn zu Fall, und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Florian Gärtner machte seinen Lapsus wett und mit einer glänzenden Parade wehrte er den Elfmeter ab. In der 81. Minute setzte Andre Spiegel den Ball per Kopf an die Latte. Der abspringende Ball kam wieder zu Andre Spiegel, und dieses Mal setzte er den Ball per Kopf über die Linie. Der neue Dress hätte sich eine bessere Vorstellung unseres Teams verdient. Ausführlicher Spielbericht und Fotos auf unserer Homepage unter www.fcsulz.at/

Wanderung in Laterns

Seniorenbund Rankweil Der Seniorenbund Rankweil lädt alle Interessierten am Mittwoch, 5. Oktober, zu einer Wanderung im schönen Laternsertal ein. Die Abfahrt ist um 13.12 Uhr vom Bahnhof Rankweil mit der Linie 65 nach Bad Laterns. Wir wandern den Riedleweg zum Jufa Hotel (ca. eineinhalb Stunde). Eine halbe Stunde wandern wir einen leicht ansteigenden Forstweg aufwärts, dann geht es der Ebene nach bis zum Jufa Hotel, wo wir einkehren werden. Von dort geht es mit dem Bus wieder nach Hause. Wettertelefon Sylvia 05522 43117.

Vorhang auf für das Puppen­­theater Ambach

Puppentheater AMBACH Am Samstag, dem 8. Oktober, um 14.30 Uhr und 16 Uhr findet die erste Aufführung des Puppentheater Ambach statt. Als erstes Gastspiel kommt das österreichische Figurentheater Bavastel mit dem humorvollen Kasperstück zu uns nach Götzis. Karten können in der Kreuz Apotheke in Götzis gekauft werden. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Dass dem gewitzten Kasperl so etwas passieren kann – der Zauberer hält ihn im Zauberschloss gefangen und verwendet ihn als Putzhilfe! Aber der Geist Willi bringt Bewegung in die verfahrene Situation!

Die 1. Mannschaft des FC Sulz im neuen Dress.F.Kopf
Die 1. Mannschaft des FC Sulz im neuen Dress.F.Kopf

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.