Wildpark ruft zur Spende auf

Vorarlberg / 04.10.2022 • 16:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Wildpark in Feldkirch ist als gemeinnütziger Verein auf Spenden und ehrenamtliche Helfer angewiesen. M.Baumann
Der Wildpark in Feldkirch ist als gemeinnütziger Verein auf Spenden und ehrenamtliche Helfer angewiesen. M.Baumann

Feldkirch „Die Zeiten sind nicht rosig… auch leider nicht für uns“, heißt es in einer Aussendung des Wildparks. Die Kosten des laufenden Betriebs würden mittlerweile rund 1400 Euro pro Tag betragen, wobei Sach- und Dienstleistungen sowie Neu- und Umbauten in Tiergehegen und Betriebsgebäuden noch nicht eingerechnet sind. Gleichzeitig seien auch die Spenden und Subventionen massiv rückläufig. Wie der Wildpark weiter in der Mitteilung verdeutlicht, ist dieser einzigartige Platz deshalb nun in Gefahr. So ist der Tierpark für jede Spende und jede Hilfe dankbar. Spendenkonto: Sparkasse Feldkirch IBAN:AT862060400000023408, BIC: SPFKAT2BXXX.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.