Ein Fest zu Erntedank in der Bregenzer Kaiserstraße

Vorarlberg / 05.10.2022 • 15:07 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Bregenz Das heurige Erntejahr war trotz der längeren Trockenperiode im Sommer hinsichtlich Ertrag und Qualität sehr gut. Die Beeren- und Getreideernte konnte in guter Qualität eingebracht werden. Das Vieh ist wohlbehalten von den Alpen zurück. Bei den Alpkäseprämierungen konnten wieder Spitzenleistungen gewürdigt werden, wie die Landwirtschaftskammer Vorarlberg informiert.

Bauernmarkt mit Verpflegung

Morgen, Freitag, 7. Oktober, feiern die Bäuerinnen, die Bauernmarktfahrer und der Verein vom LändleBur in der unteren Kaiserstraße in Bregenz Erntedank. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein vielfältiges Programm. Der Bauernmarkt findet von 8 bis 13 Uhr mit Möglichkeiten zur Verkostung und Verpflegung statt. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Pressluft-Musikanten aus Eichenberg. Um 12 Uhr folgt der Einzug des Pferdegespanns mit Erntedankwagen der Bäuerinnen und Erntedanksegnung durch Pfarrer Arnold Feurle.Anschließend gibt es die Siegerehrung des Riebelmaiswettbewerbs durch den Verein vom LändleBur.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.