Vergabepaket für Projekt Haselstauden

Vorarlberg / 09.10.2022 • 18:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Beim Dorfzentrumsprojekt fließen die ersten Millionen. Stadt
Beim Dorfzentrumsprojekt fließen die ersten Millionen. Stadt

Dornbirn Mit der Vergabe der Baumeisterarbeiten sowie weiterer Gewerke, die die Stadtvertretung am Donnerstag beschloss, geht das Projekt für den Neubau des Kinderhauses, des Turn- und Veranstaltungsaals und der Tiefgarage in Haselstauden in die nächste Etappe. 10,1 Millionen Euro kosten die nun vergebenen Arbeiten. Zudem hat die Stadt mit dem Land eine Projektgruppe gegründet, die die Neugestaltung des Straßenraums ausarbeiten soll.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.