Skikarten-Preise, Corona-Zahlen und Marathon-Mann

Vorarlberg / 11.10.2022 • 15:23 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
1
Der Geschäftsführer der Silvretta Montafon Peter Marko, der Corona-Statistikexperte Dr. Erich Neuwirth und der frischgebackene Marathon-Landesmeister Martin Bader sind am Dienstag zu Gast bei “Vorarlberg LIVE”.VOL.AT

Der Geschäftsführer der Silvretta Montafon Peter Marko, der Corona-Statistikexperte Dr. Erich Neuwirth und der frischgebackene Marathon-Landesmeister Martin Bader sind am Dienstag zu Gast bei “Vorarlberg LIVE”.

Peter Marko, Geschäftsführer Silvretta Montafon

Mit dem sogenannten Dynamic Pricing für Tages- und Mehrtageskarten soll in der kommenden Skisaison im Montafon und Brandnertal auf die Bedürfnisse unterschiedlichster Gäste eingegangen werden. Im Kern bedeutet das: Wer früh bucht, profitiert von attraktiven Preisen. Im Vergleich zu einem statischen Preismodell würden dynamische Modelle auf verschiedene Faktoren eingehen, erklärt der Chef der Silvretta Montafon. Der Buchungszeitrum und die bestehende Nachfrage würden die Grundlage für die Preisgestaltung bilden. Näheres dazu erfährt das Ländle heute in “Vorarlberg LIVE”.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Youtube angezeigt.

Univ.-Prof. i.R. Dr. Erich Neuwirth, Statistikexperte

Die Wiedereinführung der Maskenpflicht steht unmittelbar bevor und erste Stimmen werden bereits laut, nach denen es schon jetzt zu spät dafür sei. Die herbstlichen Infektionszahlen tendieren indes erwartungsgemäß in alte Sphären, ein großes Fragezeichen steht dabei hinter der Dunkelziffer möglicher Infizierter. Die Datenerhebung stellt in der Corona-Pandemie die wichtigste Währung dar. So lassen sich Maßnahmen rechtfertigen und umsetzen. Trotzdem sind bis heute immer noch nicht alle Daten erfassbar. Über die Macht dieser Daten, spricht Statistikexperte Dr. Erich Neuwirth heute in “Vorarlberg LIVE”.

Martin Bader, Triathlet und Marathon-Landesmeister

Am Sonntag zeigte Martin Bader vom Team des Tri-Dornbirn eine bemerkenswerte Laufleistung beim 3-Länder-Marathon in Bregenz und erzielte über die volle Distanz von 42,19 Kilometer in 2 Stunden, 31 Minuten und 53 Sekunden eine neue persönliche Bestleistung. Bei seinem zweiten Antreten nach 2016 über diese Strecke verbesserte sich der 30-Jährige um mehr als 16 Minuten, wurde überlegener Vorarlberger Landesmeister und erzielte in der Gesamtwertung den siebten Rang.

VORARLBERG LIVE am Dienstag, 11. Oktober 2022
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Peter Marko (Geschäftsführer Silvretta Montafon), Dr. Erich Neuwirth (Statistikexperte) und Martin Bader (Triathlet und Marathon-Landesmeister)
Moderation: Pascal Pletsch (VOL.AT-Chefreporter)

Die Sendung “Vorarlberg LIVE” ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt’s hier.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

(VOL.AT)

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.