Hängende Gärten helfen Lerncafés

Vorarlberg / 13.10.2022 • 15:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Klaus Lürzer (links) und Nici Wührer (rechts, beide Höttges) bei der Scheckübergabe mit Omar Kasim vom Lerncafé Dornbirn.Kager/Caritas
Klaus Lürzer (links) und Nici Wührer (rechts, beide Höttges) bei der Scheckübergabe mit Omar Kasim vom Lerncafé Dornbirn.Kager/Caritas

Dornbirn Das Projekt „Hanging Gardens“ der Firma Höttges in Dornbirn war nicht nur ein optischer Hingucker, sondern sorgt auch im Nachhinein für viel Freude, denn durch die Aktion wird das Caritas-Lerncafé Dornbirn unterstützt. Fünf Monate lang wurden die Verkaufsräume mit verschiedenen Pflanzen – Orchideen, Monstera, Sukkulenten, Kokedamas und anderen – begrünt. „Abschließend hatten die Kunden die Möglichkeit, die Pflanzen mit nach Hause zu nehmen“, erklärt Klaus Lürzer von Höttges, der die Aktion begleitete. Dabei kamen insgesamt 1065 Euro an Spenden zusammen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.