Die schönsten Tiere im Stall und auf der Weide

Vorarlberg / 16.10.2022 • 17:25 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Gesamtsiegerin „Micki“ wurde von Nicole Flatz durch den Ring geführt.nam/4
Die Gesamtsiegerin „Micki“ wurde von Nicole Flatz durch den Ring geführt.nam/4

Kaiserwetter und viele Besucher bei der traditionellen Viehausstellung in Alberschwende.

Alberschwende Auch dieses Jahr wurde der Viehzuchtverein Alberschwende mit Obmann Georg Freuis an der Spitze mit prächtigem Herbstwetter für die Organisation der Vieh­ausstellung belohnt. Die anwesenden Landwirte aus Alberschwende, Bildstein und Buch präsentierten in einer hochwertigen Schau ihre besten und schönsten Kühe. Diese wurden in verschiedenen Gruppen von den Preisrichtern genauestens begutachtet. Am Ende gab es viele zufriedene Gesichter, zumal für die meisten der olympische Gedanken des Dabeiseins zählte. Über den Gesamtsieg freute sich schlussendlich Nicole Flatz, die ihre prachtvolle „Micki“ sichtlich stolz durch den Ring führte.

Kälber-Wettbewerb

Ein Höhepunkt einer jeden Vieh­ausstellung ist auch die Kälbervorführung durch Kinder. Die Bürgermeister Angelika Schwarzmann (Alberschwende), Walter Moosbrugger (Bildstein) und Franz Martin (Buch) hatten keine einfache Wahl, da die Mädchen und Buben durchwegs ihr Bestes gaben. Schließlich wurde aber Jana Rusch für das sichere Führen des Kälbchens „Hanni“ zur Siegerin gekürt, ehe das Fest bei bester Verpflegung und viel Geselligkeit seinen Ausklang fand. nam

Organisator Georg Freuis mit den Gemeindeoberhäuptern Walter Moosbrugger, Angelika Schwarzmann und Franz Martin.

Organisator Georg Freuis mit den Gemeindeoberhäuptern Walter Moosbrugger, Angelika Schwarzmann und Franz Martin.

Valentina und Jana führten Kälbchen „Hanni“ zum Sieg.
Valentina und Jana führten Kälbchen „Hanni“ zum Sieg.
Ein Dankeschön für 36 Jahre im Dienst bei zahlreichen Viehausstellungen gab es für Helmut Minatti (r).
Ein Dankeschön für 36 Jahre im Dienst bei zahlreichen Viehausstellungen gab es für Helmut Minatti (r).

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.