Livemusikgenuss vom Feinsten

Vorarlberg / 23.10.2022 • 16:53 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Noor, Linda, Fabio, Rachel und Sara begaben sich auf den musikalischen Rundgang.
Noor, Linda, Fabio, Rachel und Sara begaben sich auf den musikalischen Rundgang.

Auf dem Feldkircher Rundklang rockten 17 Bands und Interpreten live in 17 Lokalen.

Feldkirch Wenn von fast überall Livemusik erklingt, lädt der Feldkircher Rundklang ein, einen musikalischen Streifzug durch die Kneipen der Stadt zu unternehmen. Was vor neun Jahren auf Initiative der Feldkircher Gastronomen startete, hat sich mittlerweile zweimal jährlich zum Fixpunkt im Veranstaltungskalender etabliert. Vergangene Woche machten gleich 17 Bands in ebenso vielen Locations in der Innenstadt die Nacht zum Tag.

Große Auswahl

Nachtschwärmer hatten auf der heuer bereits zweiten Ausgabe des Rundklangs wieder einmal die Wahl zwischen 17 verschiedenen Locations mit äußerst lässiger Live-Musik. Volles Haus gab es wieder im Dogana, wo „Mir Drei“ mit Rock´n´Roll Hits begeisterte. Nebenan herrschte auch im Raiffeisen-Keller Neustadt mit „Rauschfrei“ Partystimmung, und einen Stock höher ertönte in La Bottega Del Gusto Live-Musik zu italienischen Köstlichkeiten. Nur eine Straße weiter ließen sich auch einige Chelijah in der „Bar:Hocker“ nicht entgehen. Bei vielen führte der musikalische Streifzug weiter ins Café Unterberger, wo wie schon im Mai das Duo „For you“ Hits von Abba bis Zappa zum Besten gab.

Eine doppelte Packung Live-Musik ertönte es im bunt klub und in der bunt bar mit Falke & Eule sowie Fisch & Schnitzel. Im Rauch Club gab es von Gin Friday aus Dornbirn nicht nur zeitlose Rock- und Pop-Hits, sondern auch Eigenkompositionen auf die Ohren.

Von hier aus führte der Streifzug weiter in den Shamrock Irish Pub, wo wie schon im Frühjahr Gab & Gal rockten. Der „bÄndscheibenvorfall“ lauerte im „Pura Vida“ am Churer Tor. Comeback feierte im Hotel Bären bereits ein Comeback nach ihrem Auftritt im Mai, und im Kuche & Klub Keller spielten LST Unplugged noch bis weit nach Mitternacht auf.

Wolfgang Lindners Vibes and Pipes spielten wieder in der altbewährten Jahnhalle auf. Erstmals lud heuer auch der Dom St. Nikolaus mit Menndli & Wiebli, Jenna Sanja Weinhandl und Nina Fleisch zu feinstem Live-Musikgenuss auf dem Rundklang ein. „Sky“ in der Barometer Bar, Marcel Dominik in Adi´s Bar und heuer auch das „Taj Mahal“ rundeten den musikalischen Streifzug durch die Feldkircher Innenstadt ab. HE

Sandra, Anita und Karoline machten im Dogana die Nacht zum Tag.
Sandra, Anita und Karoline machten im Dogana die Nacht zum Tag.
Mit dabei waren auch Tanja Lanthaler und Renate Ganath.
Mit dabei waren auch Tanja Lanthaler und Renate Ganath.
Gab & Gal im Shamrock Irish Pub.
Gab & Gal im Shamrock Irish Pub.
LST Unplugged im Kuche & Klub.
LST Unplugged im Kuche & Klub.
„Gin Friday“ spielte im Rauch Club auf. HE
„Gin Friday“ spielte im Rauch Club auf. HE

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.