LeinwandLounge zeigt italienischen Film

Vorarlberg / 24.10.2022 • 17:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludenz Die LeinwandLounge zeigt am Mittwoch, 26. Oktober, um 19 Uhr in der Remise den Film „Cittadini del Mondo – In der Ferne liegt das Glück“ vom Regisseur Gianni Di Gregorio. Der Film ist aktuell, kritisch, menschlich und witzig. Man ist nie zu alt, um sein Leben zu ändern. Das hoffen zumindest Attilio, Giorgetto und der Professore, drei auf unterschiedliche Weise leidgeprüfte Römer Rentner, die sich entschließen, ihr altes Quartierleben aufzugeben und sich im Ausland niederzulassen, wo das Leben nicht so teuer ist. Aber wo genau ist dieses Ausland? Das ist nur eine von vielen Fragen, die es zu klären gilt.

„Ein leichtfüßiger Film über das Älterwerden, der auch sozialkritische Themen wie Altersarmut nicht ausspart. Mit viel Witz und Fingerspitzengefühl fragt er uns: Was bedeutet eigentlich Heimat? Und wie finden wir heraus, wo wir zuhause sind?“, so die Rezension des Kinos Luzern.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.