Monatlich 50.000 “Fairtiq”-Fahrten

Vorarlberg / 24.10.2022 • 20:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch Seit vier Jahren ist die Ticket-App von „Fairtiq“ im Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) gültig. Inzwischen werden pro Monat mehr als 50.000 Fahrten über die digitalisierte Anwendung absolviert, die sich damit als starke Ergänzung zum Klimaticket „Vmobil“ etabliert hat. Mit einem simplen Wisch auf dem Smartphone starten und stoppen die Nutzer damit ihre Fahrt. Die App ermittelt daraufhin automatisch den richtigen Tarif und rechnet den Fahrpreis bargeldlos über die hinterlegten Bezahldaten ab. Dieses kontaktlose System kommt gut an: Inzwischen zählt die App in Vorarlberg fast 12.000 aktive Nutzer, und die Nachfrage wächst stetig.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.