Eingesendet. Vereinsnachrichten

Vorarlberg / 27.10.2022 • 15:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Gymnastinnen konnten bei den Meisterschaften je zwei Gold- und Silbermedaillen holen.privat
Die Gymnastinnen konnten bei den Meisterschaften je zwei Gold- und Silbermedaillen holen.privat

39. Österreichische Gruppenstaatsmeisterschaften

Sportgemeinschaft Götzis Am Samstag, dem 15. Oktober, fanden in Hard die 39. Österreichischen Gruppenstaatsmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik statt.Nach einer kurzen, aber intensiven Vorbereitungsphase konnten sich die Vorarlberger Gymnastinnen zwei goldene und zwei silberne Medaillen holen. Mit Götzner Unterstützung durch Melissa Zwickl und Clara Speckle starteten die Mädchen der Allgemeinen Jugendklasse den Wettkampf am Vormittag und holten sich mit der Gruppe des VTS den tollen zweiten Rang. In der Klasse Jugend C unterstützte Karina Hämmerle das VTS-Team und mit nur zwei Zehnteln Rückstand auf den ersten Platz dürfen auch sie sich über eine hervorragende Silbermedaille freuen. In der Klasse der Jugend B wurde die Gruppe des VTS durch Coco Speckle und Aurelia Stropnik verstärkt und holte die Goldmedaille und den Titel Österreichische Meister Jugend B 2022.

Allgemeine Jugendklasse (Ball)

1. Rang – GUG (Steiermark) – 16.300 Punkte

2. Rang – VTS – 13.500 Punkte

Jugend C (Boden)

1. Rang – TGUS (Salzburg) – 19.200 Punkte

2. Rang – VTS – 19.000 Punkte

3. Rang – Sportunion Rauris (Salzburg) – 17.800 Punkte

Jugend B (Reifen)

1. Rang – VTS – 20.400 Punkte

2. Rang – LFT Tirol 1 – 17.500 Punkte

3. Rang – ATG (Steiermark) – 16.300 Punkte

Detaillierte Infos unter: www.vts.at. Wir gratulieren allen Mädchen zu ihren hervorragenden Leistungen!

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.