Landesmeistertitel für Wolfurts Mittelschüler

Vorarlberg / 28.10.2022 • 16:04 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Siegerteam der Burschen sowie die zweitplatzierten Mädchen freuten sich über die erfolgreiche Teilnahme.SMS Wolfurt
Das Siegerteam der Burschen sowie die zweitplatzierten Mädchen freuten sich über die erfolgreiche Teilnahme.SMS Wolfurt

Teams der Sportmittelschule bewiesen beste Kondition beim Crosslauf.

Wolfurt Die Schülerinnen und Schüler der Sportmittelschule der Hofsteiggemeinde beteiligten sich mit großem Erfolg an den Crosslauf-Landesmeisterschaften in den Harder Seeanlagen. Die von Alexandra Vogel und Gerhard Rhomberg betreuten Mädchen und Burschen bewiesen beim Durchqueren des variantenreichen Parcours beste Kondition. Diese wird während der wöchentlichen Joggingstunde kontinuierlich trainiert. Bestens vorbereitet sicherten sich Leonardo Mäser, Linus Oblak, Lorenz Wirth, Marco Haller und Marco Paduanello den Landesmeistertitel vor ihren Konkurrenten der Sportmittelschulen aus Bregenz und Hohenems. Julia Wagner, Chiara Meier, Emma Höpperger, Liliana Widmann und Liz Eden freuten sich über die Silbermedaille hinter den Mädchen der SMS Hohen­ems. Übrigens: Bereits am Freitag, den 4. November, erhalten interessierte Kinder der vierten Klassen der Volksschulen Einblick in die Sportmittelschule Wolfurt und in die sportlichen Übungen, welche anlässlich der Aufnahmeprüfung im Jänner 2023 absolviert werden müssen. nam

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.