Viehzüchter feierten 110-Jahr-Jubiläum

Vorarlberg / 03.11.2022 • 16:17 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Im Einsatz: Obmann Martin Vögel und seine Helferinnen Theresa und Leonie.
Im Einsatz: Obmann Martin Vögel und seine Helferinnen Theresa und Leonie.

Bei der Viehausstellung der Langenegger Braunviehzüchter gab es beste Noten für die Zuchterfolge.

Langenegg 110 Jahre Viehzuchtverein Langenegg war ein Grund, das Jubiläum mit den Mitgliedern und der Dorfbevölkerung zu feiern. Dazu stellten die Langenegger Bauernfamilien ihre schönsten und besten Braunviehtiere aus. Auf dem Feld neben dem Pfarrhof wurden von den örtlichen Züchtern rund 250 Kühe, Rinder und Kälber aufgetrieben.

Bewertungskriterien

Im Vorführring wurden die Tiere einer genauen Prüfung unterzogen und bewertet. Wichtige Ausstellungskriterien waren Körperbau, Milchleistung, Euter und Gesamteindruck. „Dem Viehzuchtverein Langenegg kann eine ausgezeichnete Zuchtqualität bestätigt werden“, lobten Ausstellungsleiter Christoph Moosmann sowie Preisrichter Otto Metzler die Arbeit der Langenegger Züchter.

Beste Zuchtqualität

Gesamtsiegerin der Ausstellung wurde die Jungkuh „Heppi“ aus dem Stall von Edith Schwarzmann. Zur Reservesiegerin wurde die Kuh „Herma“ von Martin Vögel gewählt. Zur „Miss Milchtyp“ wurden Kühe von Martin Eugster und Martin Vögel gekürt.

Als Ehrenkuh wurde „Melli“ mit über 100.000 Liter Milchleistung aus dem Stall von Gerd Nußbaumer ausgezeichnet. Auch in der Kategorie Eutersiegerinnen wurden schöne Zuchterfolge präsentiert. Eine besondere Würdigung von den Preisrichtern erhielt der Stier von Norbert Vögel. Für großes Interesse bei den Kindern sorgte der Bambini-Wettbewerb.

Interessierte Besucher

Am Vorführring konnte Obmann Martin Vögel unter Hunderten interessierten Besuchern und vielen Viehzüchtern aus der Region auch seinen Vorgänger Reinhard Bechter, Bürgermeister Thomas Konrad sowie Dr. Gebhard Bechter begrüßen. Viehzüchter und Gäste nutzten das milde Wetter zu einem Erfahrungsaustausch bei einem gemütlichen Hock im Festzelt. ME

Stolz präsentierten die Langenegger Bauern und ihre Helfer die Zuchterfolge.
Stolz präsentierten die Langenegger Bauern und ihre Helfer die Zuchterfolge.
VZV-Obmann Martin Vögel gratuliert Christoph Schwarzmann zur Gesamtsiegerin der Ausstellung. ME/6
VZV-Obmann Martin Vögel gratuliert Christoph Schwarzmann zur Gesamtsiegerin der Ausstellung. ME/6
Braunviehkenner: Helmut Violand und Elmar Mennel.
Braunviehkenner: Helmut Violand und Elmar Mennel.
Interessierte Zuschauerinnen: Lea Mennel und Eva Steurer.
Interessierte Zuschauerinnen: Lea Mennel und Eva Steurer.
Emanuel führte die Siegerin des Bambinibewerbs vor.
Emanuel führte die Siegerin des Bambinibewerbs vor.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.