Götzis digitalisiert die Klassenzimmer

Vorarlberg / 11.11.2022 • 20:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Alle 36 Klassen der Mittelschule wurden mit Smart Boards ausgestattet. MMS Götzis
Alle 36 Klassen der Mittelschule wurden mit Smart Boards ausgestattet. MMS Götzis

Götzis Weg mit Schiefertafel und Kreide, hinein in eine smarte Unterrichtswelt. In den Herbstferien wurden in allen 36 Klassen der Mittelschule Götzis die alten Schultafeln durch neuen Smart Boards ersetzt. Das bedeutete allerdings für die Pädagogen, dass sie selbst noch einmal die Schulbank drücken müssten. „Wie bedient man ein Smart Board“ stand dabei auf dem Stundenplan. Die Gesamtkosten für diese Umstellung belaufen sich auf rund 270.000 Euro. MIMA

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.