Adventkranzwoche für den guten Zweck in Lochau

Vorarlberg / 15.11.2022 • 16:45 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Adventkranzwoche des Missionskreises im Pfarrheim hat langjährige Tradition. bms
Die Adventkranzwoche des Missionskreises im Pfarrheim hat langjährige Tradition. bms

Adventstimmung im Pfarrheim Franz Xaver in Lochau.

Lochau Im Rahmen der Adventkranzwoche vom Montag, 21. November, bis Donnerstag, 24. November, werden vom Missionskreis der Pfarre wieder Adventkränze und Adventdekorationen zum Verkauf angeboten.

Zahlreiche Frauen und Männer der Pfarrgemeinde sind in dieser Zeit täglich mit viel Elan und Kreativität an der Arbeit, um in angenehmer Runde und vorweihnachtlicher Atmosphäre sozusagen „am laufenden Band“ Adventkränze zu binden oder stilvolle Adventdekorationen herzustellen.

Der Adventmarkt ist von Montag bis Donnerstag täglich von 9 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet. Der Duft nach Tannenreisig, Kaffee und Kuchen lädt manche auch zu einem gemütlichen Hock im „Adventcafé“ ein. Wer selbst noch aktiv mithelfen will, ist jederzeit herzlich willkommen.

Gearbeitet und verkauft wird für einen guten Zweck. Denn mit dieser Aktion unterstützt der Missionskreis schon seit langem seine verschiedenen Projekte in aller Welt, insbesondere die Projekte zur Verbesserung der Lebenssituation von Kindern und Familien in Rumänien (Heimat von Pfarrer Cristinel Dobos), „Concordia Osteuropa“ in Bulgarien (Kontakt Pater Markus Inama) oder das Projekt Straßenkinder in Erechim/Brasilien. In Lochau selbst erhalten das Pfarrheim Franz Xaver, die Pfarrjugend oder die heimische Sozialaktion „Mitanand – Füranand z´Lochau“ einen Beitrag. bms

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.