Eislaufsaison nimmt weiter Fahrt auf

Vorarlberg / 15.11.2022 • 18:22 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Am Marktplatz in Dornbirn wird ein Kunsteisplatz errichtet. VN/Steurer
Am Marktplatz in Dornbirn wird ein Kunsteisplatz errichtet. VN/Steurer

Dornbirn Die Vorarlberger sind wieder heiß auf Eis. So startet etwa in Rankweil am Samstag die neue Saison. Am Sonntag können die Kufen auf der 1800 Quadratmeter großen Kunsteisfläche der Gastra kostenlos geschwungen werden, wie die Marktgemeinde am Dienstag mitteilte. „Auch und gerade in Zeiten von Preissteigerungen sind wir als Gemeinde sehr bemüht, insbesondere Familien eine kostengünstige Freizeitalternative zu anderen Wintersportarten zu bieten”, teilte Bürgermeisterin Katharina Wöß-Krall mit. “Wir investieren deshalb laufend in den Erhalt der Anlage.” Gemeinsam mit dem Eissportverein Rankweil organisiert die Marktgemeinde auch heuer wieder Eislaufkurse in den Weihnachts- und Semesterferien. Auf Kunsteis wird heuer genauso wie beim Weihnachtsmarkt in Bregenz auch in Dornbirn beim Christkindlmarkt erstmals gesetzt. Hier laufen die Aufbauarbeiten. Der Schlittschuh-Spaß startet am Freitag. Mit der Umstellung auf Kunsteis sollen Stromkosten gespart werden, heißt es seitens der Organisatoren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.