Eingesendet. Vereinsnachrichten

Vorarlberg / 16.11.2022 • 16:34 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die letzte Wanderung führte die Mitglieder des Seniorenbunds nach Göfis.sb göfis
Die letzte Wanderung führte die Mitglieder des Seniorenbunds nach Göfis.sb göfis

Letzte Wanderung in diesem Jahr

Seniorenbund Rankweil Es war eine gemütliche Wanderung auf dem Tillisweg nach Göfis. Im Bereich Tillis, mit Blick auf das Landeskrankenhaus Rankweil, erzählte Ernst Müller über die Vorkommnisse wärend der NS-Zeit in der damaligen Valduna. Das Menschsein mit Würde wurde aufgrund der Deportation von Patienten mit Handicaps nach Hall und Hartheim mit Füßen getreten. Über 150 Menschen wurden zur damaligen Zeit von Rankweil in den Tod getrieben. Da kann man nur sagen: „Wehret den Anfängen – dies gilt auch zur heutigen Zeit!“

Weiter ging es durch den herrlichen Wald in das Sonnendorf Göfis. Als die Gruppe des Seniorenbundes Rankweil beim Gasthaus Konsum ankam, wurden alle mit Speis und Trank bestens verwöhnt. Retour ging es mit dem Bus nach Hause. Obmann Helmut Jenny und der gesamte Vorstand bedanken sich bei Sylvia Längle und ihrem Wanderteam für sehr schöne Ausflugsziele in diesem Jahr. Die heurige Adventwanderung und Weihnachtsfeier ist für den Mittwoch, 14. Dezember, geplant.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.