Verzögerungen sorgen für neuerliche Straßensperre

Vorarlberg / 18.11.2022 • 18:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Baustelle auf der Silvrettastraße verzögert sich bis voraussichtlich nächstes Frühjahr. STR
Die Baustelle auf der Silvrettastraße verzögert sich bis voraussichtlich nächstes Frühjahr. STR

Schruns Die Sanierung und Neugestaltung der Silvrettastraße vom Hotel Taube bis zum Friedhof soll laut Bauzeitplan eigentlich bis zum Anfang der Wintersaison abgeschlossen sein. Die Baufirmen liegen grundsätzlich im Zeitplan, allerdings können Lieferanten zum Teil keine verbindlichen Liefertermine zusagen. Trotz bester Planung und laufender Abstimmung mit allen Beteiligten muss deshalb mit einer Verzögerung kalkuliert werden. Nach aktuellem Stand kann ein Teil der Arbeiten erst nach den Osterferien durchgeführt werden, weshalb es im Frühjahr voraussichtlich nochmal zu einer kurzen Sperre der Ortsdurchfahrt kommen kann.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.