Wälder Brauchtum und Geschichte im Fokus

Vorarlberg / 18.11.2022 • 16:02 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Obmann Richard Bilgeri und Schriftleiterin Marcella Künzler freuten sich über den gelungenen Wälderabend. ME/3
Obmann Richard Bilgeri und Schriftleiterin Marcella Künzler freuten sich über den gelungenen Wälderabend. ME/3

Reich bebilderte Publikation des Heimatpflegevereins Bregenzerwald berichtet über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Talschaft.

Au Beim jährlichen Wälderabend des Heimatpflegevereins Bregenzerwald in der Ur-Alp in Au stand die Präsentation des neuesten Bregenzerwald-Hefts im Vordergrund. Zu Beginn begrüßte Obmann Richard Bilgeri die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

Neue Schriftleiterin

Die 41. Ausgabe stand erstmals unter der Leitung der neuen Schriftleiterin Marcella Künzler aus Bezau. Marcella Künzler führte souverän durch den Abend, erzählte zu jedem Beitrag eine kleine Anekdote und bat einige Autoren, aus ihren Werken zu lesen. Darüber hinaus sorgten zwei Mundart-Lokalmatadorinnen für gute Unterhaltung: Barbara Albrecht und Birgit Rietzler trugen ihre Gedichte vor und brachten die Anwesenden des Öfteren zum Schmunzeln.

Buchpräsentation

Am Ende der Buchpräsentation bedankte sich Obmann Richard Bilgeri nochmals bei allen Anwesenden und im Speziellen bei Marcella Künzler und Katja Willi, die dieses Jahr das erste Mal für die grafische Gestaltung des Hefts verantwortlich war. Das Bregenzerwald-Heft ist die wichtigste Publikation des Heimatpflegevereins Bregenzerwald. Das Jahrbuch wird seit der Vereinsgründung jährlich aufgelegt. Neben den Vereinsnachrichten wird gemäß den Statuten über Geschichte, Gegenwart und Zukunft sowie über diverse Veranstaltungen in der Talschaft berichtet.

„D’Wäldar Tonzmusig“ sorgte mit ihrer Stückauswahl für die stimmige musikalische Umrahmung in der Ur-Alp. Erhältlich ist die Publikation bei Tyrolia und Behmann in Egg sowie auf der Homepage des Heimatpflegevereins. ME

Viele Interessierte kamen zu dem informativen und unterhaltsamen Abend.
Viele Interessierte kamen zu dem informativen und unterhaltsamen Abend.
Marcella Künzler (r.) hat die Schriftleitung von Lieselotte Hammerer übernommen.
Marcella Künzler (r.) hat die Schriftleitung von Lieselotte Hammerer übernommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.