16 Künstler auf drei Etagen

Vorarlberg / 21.11.2022 • 17:23 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Künstlerin Florentina Ender designt auch T-Shirts, mit Freundin Amalia Villaricencio.
Künstlerin Florentina Ender designt auch T-Shirts, mit Freundin Amalia Villaricencio.

Andreas Ender feierte vor Kurzem das einjährige Jubiläum seiner Galerie und die Vernissage der neuen Ausstellung.

Am Samstag eröffnete Michael Ender seine neue Ausstellung mit 16 Künstlern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Galerie „ART.space gallery-T-69“ gibt kunstschaffenden Personen die Möglichkeit, ihre Werke auszustellen. Verteilt auf drei Etagen, 70 Laufmeter Hängefläche und acht weitere Laufmeter für Skulpturen organisiert Andreas Ender regelmäßig neue Ausstellungen. Der Künstler bietet für Interessierte auch Führungen an. Ausgestellt werden diesmal Werke von Urs Albrecht, Nicole Diener, Andrée Helen Soller-Frager, Anita Greber, Valeria Flavia Gubotosi, betty heART, Daniela Kneer-Heinz, Brigitte Jochum, Stefan Kresser, Andrea Pichler, Elfi Raith, Michelle Steiner, Susanne Walser, Manuel Summer, Florentina Ender, Daniel Knopfhart und Andreas Ender.

Außergewöhnliches Konzept

Die Galerie befindet sich im „at&co regionales zentrum ems“ in Hohenems, an dessen Standort sich der Schwerpunkt auf Sozialdienstleistungen, Bildung, Technik und ergänzende Wirtschaftsdienstleistungen ausrichtet. Das Konzept der Galerie ist „Kunst im öffentlichen Raum“ zu zeigen.

Unter den Kunstinteressierten waren Carmen Zanetti (Bildraum Bodensee), Stadträtin Erika Kawasser, Klaus Feldkircher (Galerie 9und20), Helmut Sinn, Sigrid Fritsche (Kukuphi Art Gallery), Nicole Schedler (Silberball) Künstlerin Tania Maria Rodriguez, Beatrix Natter (Sport Natter Mellau), Thomas Bayer (Huber Holding), Harald Kathan (Sparkasse Feldkirch), Psychotherapeut Martin Mittendorfer, Peter und Waltraud Joschika, Toni Greussing, Eva Dreher, Gabriel Delgado und Stadtarzt Joachim Hechenberger. yas

Ein Teil der ausstellenden Künstler: Anita Greber, Andrea Pichler, Kurator Manuel Lunardi, Galerist Andreas Ender, Daniela Kneer-Heinz und Elfi Raith. yas (5)
Ein Teil der ausstellenden Künstler: Anita Greber, Andrea Pichler, Kurator Manuel Lunardi, Galerist Andreas Ender, Daniela Kneer-Heinz und Elfi Raith. yas (5)
Judith Fink und Künstler Marco Spitzar besuchten die Vernissage.
Judith Fink und Künstler Marco Spitzar besuchten die Vernissage.
Künstlerin Brigitte Jochum und Bildhauer Stefan Kresser.
Künstlerin Brigitte Jochum und Bildhauer Stefan Kresser.
Kulturstadträtin Erika Kawasser und Hartmut Brotzge.
Kulturstadträtin Erika Kawasser und Hartmut Brotzge.

Die Ausstellung dauert noch bis 14. Jänner 2023 und kann während den Geschäftsöffnungszeiten besucht werden.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.