Vereinshausjubiläum mit „Bommloba“

Vorarlberg / 23.11.2022 • 16:21 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Bommloba mit Gabi Fleisch, am Sonntagvormittag im Vereinshaus Wolfurt. Nina Bröll
Bommloba mit Gabi Fleisch, am
Sonntagvormittag im Vereinshaus Wolfurt. Nina Bröll

Gabi Fleisch sorgt für vorweihnachtliches Kabarett in Wolfurt.

Wolfurt Mit dem „3er“ feierte Wolfurt heuer den 100. Geburtstag seines altehrwürdigen Vereinshauses. Zum Abschluss der Feierlichkeiten startet Gabi Fleisch mit ihrem weihnachtlichen „Bommloba“ am Sonntag, 27. November, in einer Matinee um 10 Uhr im Vereinshaus einen Angriff auf die Lachmuskeln. Eile tut Not, da nur mehr wenige Restkarten zur Verfügung stehen.

Nach dem Frühschoppen mit der Bürgermusik und einer Reunion der legendären „Trocaderos“ zu Pfingsten, der großen Sommerausstellung von großen und kleinen Künstlerinnen und Künstlern und dem Divenabend mit Nina Fleisch im Oktober geht der Wolfurter „Vereinshaus 3er“ nun mit Gabi Fleisch in die Endrunde. In ihrem neuen Kabarettprogramm bekommt Gabi Fleisch Besuch vom Nikolaus, sucht den perfekten Heiligabend-Ablauf und den schönsten Baum. Zudem berichtet sie über ihre Heiligabende in einer Großfamilie. Mit den Musikern Simon Gmeiner (Trompete, Steirische), Kurt Lipburger (Steirische, Gitarre, Gesang) und Stefan Bär (Tuba, Posaune) bringt Gabi Fleisch ein lustiges, romantisches und vor allem schräges Stück Leben auf die Bühne.

Nur noch wenige Restkarten

Für das vorweihnachtliche Spektakel im Vereinshaus sind nur mehr wenige Restkarten zu haben. Karten bei allen Raiffeisenbanken, Sparkassen sowie auf laendleticket.com. HAPF

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.