„Man munkelt, es funkelt“ in Nenzing

Vorarlberg / 29.11.2022 • 16:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nenzing „Man munkelt, es funkelt“ heißt es im Advent jeden Donnerstagabend beim Nenzinger Ramschwagsaal. Die Marktgemeinde lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Für ein Rahmenprogramm ist ebenso gesorgt wie für die Bewirtung mit Glühwein, Punsch und anderen kulinarischen Köstlichkeiten durch das Dorfcafé Nenzing. Mit dabei sind unter anderem der Männerchor Nenzing, der Taekwondo-Verein Nenzing, die Ramschwager Burgnarren, der ASTV Walgau, die Funkenzunft Nenzing, der Krankenpflegeverein Nenzing und der Schulsportverein Nenzing. Für die Kinder findet im Foyer des Ramschwagsaals ein Kasperletheater von Luaga&Losna statt (ausgenommen am 15. Dezember). Verschiedene Ensembles des Bürgermusikvereins Nenzing und der ASTV Walgau sorgen für das Rahmenprogramm. Details werden noch nicht verraten, aber dabei sein lohnt sich auf alle Fälle. Start ist jeweils um 17 Uhr. EM

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.