Für die gute Sache

Vorarlberg / 01.12.2022 • 16:11 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auf dem Ramschwagplatz war viel los.Badaila Kicker Nenzing
Auf dem Ramschwagplatz war viel los.Badaila Kicker Nenzing

Badaila Kicker Nenzing luden zur Nikolausfeier.

Nenzing Nach der pandemiebedingten Doppel-Absage 2020 und 2021 durften die Badaila Kicker Nenzing heuer die Nikolausfeier mit großem Weihnachtsbasar wieder planmäßig durchführen. Jedes einzelne Mitglied hat mit angepackt. Viele kreative Stunden und eine wochenlange Vorbereitung haben sich bezahlt gemacht.

So konnte am Samstag beim Ramschwagplatz in Nenzing, traditionell zum ersten Adventwochenende, gefeiert und vor allem für die gute Sache gesammelt werden. In liebevoller Handarbeit hergestellte Waren sowie selbstgebackene Kekse wurden für die gute Sache zum Kauf angeboten. Für die Kids hat Zauberkünstler Magic Paul gezaubert. Das Kinderschminken wurde ebenso gestürmt wie der eigentliche Höhepunkt – der Nikolaus, der wieder für alle Kinder ein Klosasäckle mitbrachte.

Eine Tombola mit zwölf Hauptpreisen sowie Schmankerl wie Küachle, Glühwein und Raclettebrot rundeten die Veranstaltung ab. Die musikalische Umrahmung übernahmen das Nenzinger Chörle sowie die Nenzinger Bläser. Der Reinerlös kommt dem Krankenpflegeverein Nenzing zugute.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.