An Wurzel verhängt: Bub (12) stürzte kopfüber auf Straße

Vorarlberg / 04.12.2022 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Ein zwölfjähriger Bub war am Samstag mit seinem Vater auf dem Buchwaldweg am Gebhardsberg in Bregenz unterwegs. Im Bereich der Einmündung des Wanderweges auf die L 12 (Fluher Straße) wollte das Kind mit einem Sprung von etwa eineinhalb Meter auf die Fahrbahn der Straße springen. Dabei verhängte der Zwölfjährige an einer Wurzel und stürzte kopfüber auf die Fahrbahn. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Bub wurde von der Rettung in das Krankenhaus Bregenz eingeliefert.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.