„Krömlemart“ findet heuer wieder statt

Vorarlberg / 04.12.2022 • 16:41 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Beim Krömlemart erwartet die Besucherinnen und Besucher auch ein buntes Rahmenprogramm.me
Beim Krömlemart erwartet die Besucherinnen und Besucher auch ein buntes Rahmenprogramm.me

Beliebtes Märktle in der Adventzeit im Langenegger Dorfzentrum.

Langenegg Am kommenden Donnerstag, 8. Dezember, ab 13.30 Uhr öffnet der Langenegger Krömlemart seine Pforten. An den zahlreichen Marktständen im Dorfzentrum finden Besucherinnen und Besucher bei den regionalen Anbietern Kreatives und Selbstgemachtes, Naturprodukte und allerlei Kulinarisches.

Musik und Kulinarik

Darüber hinaus gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. Musikalische Beiträge vom Schulchor Langenegg, dem Musikverein Bergesecho Langenegg, der Jungmusik „mezzoforte“ und der Worship Band sorgen für adventliche Stimmung. Und natürlich, wie es sich für den Krömlemart gehört, gibt es wieder eine große Auswahl an hausgemachten Krömle. Um das leibliche Wohl kümmern sich die Langenegger Wirte, die Dorfsennerei und verschiedene Vereine.

Kinderprogramm

Auch auf die kleinen Marktbesucher warten am Feiertag zahlreiche Highlights: Beim Schaubacken der WIGE Langenegg hat der Nachwuchs die Möglichkeit, Weihnachtskekse zu backen.

Am Stand der Schule entsteht eine weihnachtliche Bastelarbeit, das Kinderzügle bietet Gratisfahrten an, zum Aufwärmen wird ein Kinderkino im Gemeindeamt geboten und die Schafe sowie die kleinen Lämmchen freuen sich an diesem Tag über ein paar zusätzliche Streicheleinheiten.

Ausweichen in den Dorfsaal

Veranstaltet wird der Krömlemart von der Wirtschaftsgemeinschaft Langenegg und der Initiative Lebenswert Leben. Sollten die Witterungsverhältnisse eine Veranstaltung unter freiem Himmel nicht zulassen, findet der Krömlemart im Dorfsaal statt. ME

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.