Bürgernahe Serviceleistung

Vorarlberg / 05.12.2022 • 18:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Auch heuer fördert das Land die Konsumentenberatung der Arbeiterkammer Vorarlberg mit einem Beitrag von 190.000 Euro. Seit mehr als 60 Jahren gehört der Konsumentenschutz zu den zentralen Leistungen der AK. Von Landesseite werden die Aktivitäten in der Hinsicht seit 1981 gefördert. 2009 erfolgte die Öffnung der Beratungsdienste. Seither können auch Nicht-AK-Mitglieder die Dienstleistung kostenlos in Anspruch nehmen. Schwerpunkte der Tätigkeiten des AK-Konsumentenschutzes sind die Rechtsberatung, die Durchführung von Qualitäts- und Preiserhebungen, die Durchführung von Statistiken, Testberatungen, und die Aufklärungs- und Informationsarbeit.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.